Wechselkofferleasing

Wechselkofferleasing

Sie suchen eine Alternative zu klassischen Geldanlagen, dessen Anlagehorizont bis zu 5 Jahren betragen kann? Sie benötigen Planungssicherheit in Punkto Rückflüsse mit überschaubaren Risiken, die marktüblich versichert sind? Sie haben kein Vertrauen mehr zu Ihrem Bank- bzw. Raiffeisen- und Volksbankberater?


Dann sind Sie bei uns RICHTIG! Wir vermitteln Ihnen Direktinvestments in Form von Wechselkoffern mit Eigentümergarantie zu fairen Konditionen.

Sichern Sie sich Ihre Wechselkoffer jetzt! Angebot anfordern!

Um uns unnötigen Schriftverkehr zu ersparen, würden wir uns über die Beantwortung der nachstehenden Fragen durch Sie sehr freuen:

Damit wir Ihnen ein unverbindliches und kostenfreies Angebot für Ihre Wechselkofferinvestition unterbreiten können, bitten wir Sie, das obenstehende Formular vollständig auszufüllen (* = Pflichtfelder). Sollten Sie Fragen zu den einzelnen Abfragefeldern haben, können Sie uns gern telefonisch oder per Mail kontaktieren.

Wechselkoffer haben Mitteleuropas-Straßen erobert!

Die Logistikbranche boomt, täglich werden in Deutschland über 8 Millionen Pakete zugestellt, in der Weihnachtszeit sogar mehr als doppelt so viele. Onlineshopping ist bequem, unabhängig von Öffnungszeiten und es gibt eine riesige Auswahl. Der Markt wächst rasant und es müssen immer mehr Waren zum Kunden gebracht werden. Für die Transportbranche in Europa führt seit über 20 Jahren kein Weg an Wechselkoffern vorbei; diese können für die Be- und Entladung bei Logistikzentren einfach auf ausklappbaren Beinen abgestellt werden, ohne dass Hilfsmittel wie Gabelstapler oder Kran benötigt werden und ohne dass Wartezeiten für die LKW entstehen. Hinzu kommt, dass die Transport- und Logistikunternehmer zur Deckung ihres Wechselkofferbedarfs zunehmend auf alternative Finanzierungsmöglichkeiten setzen. Und das gilt nicht nur für die Erweiterung ihrer Wechselkofferflotten. Im Sale-and-lease-back-Verfahren etwa werden Teile des eigenen Wechselkofferbestands verkauft und über Wechselkoffer-leasing-gesellschaften zurück gemietet. Der Kapitalbedarf der Industrie nimmt also weiter zu.

Welche Historie haben Wechselkoffer und wer sind die Eigentümer und/oder Mieter?

Entwickelt wurden Wechselkoffer bereits Anfang der 70ger Jahre in Deutschland, sie werden ausschließlich in Europa gefertigt und eingesetzt, zu rund 90% sogar im deutschsprachigen Raum. Die Lebensdauer und damit Einsatzbereitschaft der Wechselkoffer liegt im Schnitt bei 18-20 Jahren. Mieter sind vor allem die großen deutschen Kurier-, Express- und Paket- Dienstleister wie DHL, DPD, GLS, DB Schenker, Hermes usw. Einer der größten Marktteilnehmer für das Vermietmanagement und die Wartung ist die Axis Intermodal, die mit über 20 Jahren Erfahrung aktuell rund 14.000 Wechselkoffer verwaltet. Ohne Wechselkoffer würde der Transport Ihrer Online bestellten Pakete um ein vielfaches teurer sein und die Zustellung Ihrer Ware viele Tage länger dauern.

Auf welchem Weg kann der Investor vom Boom des Wechselkoffermarktes profitieren?

Der Investor kauft einen oder mehrere Wechselkoffer zum Festpreis von Namhaften Finanzdienstleiter-Produktlieferanten und wird direkter, also juristischer Eigentümer dieser Wechselkoffer. Von ihm erhält er für eine Laufzeit - in der Regel 5 Jahre - eine feste monatliche Mietzahlung und am Ende der Vertragslaufzeit kauft der Finanzdienstleiter-Produktlieferant die Wechselkoffer zu einem Festpreis zurück.